Highlight des Familienprogramms zur Tegernseer Tal Montgolfiade ist das Tegernseer Maskottchentreffen. Am Sonntag, den 3. Februar 2019, treffen sich wieder Kraxl Maxl’s Freunde am Tegernsee. An der Seepromenade in Bad Wiessee entsteht zwischen 13 Uhr und 17 Uhr ein Areal für Spiel und Spaß.

Die Auszubildenden der Tegernseer Tal Tourismus GmbH haben acht Freunde des Maskottchens vom Tegernsee zusammengetrommelt und eingeladen. Wieder dabei sind der Bausparfuchs von der Schwäbisch Hall, das Jolinchen von der AOK und der Skitty vom DSV. Außerdem kommen bekannte Zeichentrickstars wie die Schlümpfe zu Besuch. Der Tölzer Löwe reist aus dem Nachbarlandkreis an. Er motiviert sonst die Tölzer Eishockeymannschaft, doch für das Maskottchentreffen am Tegernsee hat er sich frei genommen.

Unter dem Motto „Kraxl Maxl meets friends“ wurde ein spannendes Programm ausgearbeitet. Auf der Bühne vor dem Pavillon stellen sich nicht nur alle Maskottchen vor, sondern tanzen und singen auch für die Gäste. Bei Streifzügen an der Seepromenade sind Kraxl Maxl und seine Freunde zum Greifen nah. Jeder kann die Maskottchen kennen lernen, mit ihnen kuscheln und ein Erinnerungsbild aus der Fotobox mitnehmen. Eine kleine Schnitzeljagd mit Jolinchen, Skitty und den Schlümpfen ergänzt den Nachmittag.